Projekt: Sensoren messen Bewegungsströme in der Detmolder Innenstadt

Im Rahmen eines Pilotprojektes erfasst die Stadt Detmold ab dem kommenden Monat bis Februar 2022 erstmalig Sensordaten im öffentlichen Raum. Das Pilotgebiet soll sich von der Lange Straße/Ecke Krumme Straße bis zur Krumme Straße/Ecke Freiligrathstraße erstrecken, teilt die Stadt mit. Das sechsmonatige Projekt kostet 15.000 Euro und wird wissenschaftlich von der Technischen Hochschule OWL und„Projekt: Sensoren messen Bewegungsströme in der Detmolder Innenstadt“ weiterlesen